Projekte


  • Urheberrechtsabgaben: Bearbeitung der Klage der VG-Wort, Initiierung einer neuen Argumentation sowie Gründung und Koordinierung eines Pools von 5 Druckerherstellern, u.a.: EPSON, Kyocera Mita, Xerox.

    "Urteil: Hersteller von Computerdruckern müssen weiterhin keine Urheberrechtsabgabe für ihre Produkte zahlen. Das hat das OLG Düsseldorf gestern entschieden und damit die Klage der Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort) abgewiesen. Die Hersteller Canon, Epson, Kyocera und Xerox hätten sonst über 400 Millionen Euro zahlen müssen"

    (http://www.testticker.de/ipro/news/peripherie/news20070124028.aspx; 24.01.07).
  • Umstrukturierung des weltweit agierenden Familienkonzerns fischer von 40 auf 28 Gesellschaften in eine Holding (Jahresprojekt): Einbringung einer weiteren Firmen-Gruppe in den Konzern.
  • Gründung ausländischen Zweigniederlassungen China, India, PL, CZ, u.a.
  • Urheberrechtsabgaben: Bearbeitung der Klage der VG-Wort, Initiierung und Koordinierung eines Pools von 5 Druckerherstellern, u.a.: EPSON, Kyocera Mita, Xerox.
  • Leitbild, Werte, Ethik - Fokus: Kommunikation & Transparenz (Projektleitung)
  • Einführung EURO im fischer-Konzern: 28 Gesellschaften, davon 23 Auslandsgesellschaften.
  • Eurologistik: Vertragsverhandlungen für ein joint venture mit einem großen Logistikunternehmen. Verhandlungen über den Aufbau eines gemeinsamen Unternehmens im Ausland.
  • Produktionsaufbau in USA für Automobil-Zulieferteile
  • Produktionsneubau BRD für 21 Mio. €. 15 verschiedene Verträge: Immobilien- und Mobilienleasing, Baubetreuung, Erbpacht etc.
  • Für den Aufbau eines e-commerce-shops: AGB, Datenschutz, Widerruf etc.
  • Verkauf Bürogebäude nebst Lager, Anmietung neues Bürogebäude für 200 Mitarbeiter.
  • Projektgeschäft: „Großkunden-Ausschreibungen“
  • Sicherstellung der Haftung der Versicherung und von Delkredereverbänden. Erfolgreiche Verhandlungen mit der Kreditversicherung über absolut notwendige Vertragsänderungen.
  • Erfolgreiche Rückerstattung vom Dualen System für 5 Jahre, hoher sechsstelliger Betrag (Projektleitung)
  • Erfolgreiche Rückerstattung von Zoll-Abgaben für 3 Jahre, hoher sechsstelliger Betrag.
  • Voraussetzung von Garantien und Bedienerhandbüchern in Ost-Europa.
  • Vertragsverhandlungen, Vertragsentwurf: Call-Center
  • Datenschutz: Zusammenarbeit mit Datenschutzbeauftragtem
  • Business TV (Versuchslizenz): Verhandlungen mit DaimlerChrysler
  • Kundenzufriedenheit: Vorbereitung European Quality Award (EQA)
  • Risikominimierung: Fremde Fotos, ohne Kontrolle, auf eigener Web-Site
  • Eigene Geschäftsidee: Kundenbindungssystem „first choice“, Prüfung Zusammenarbeit mit Bosch, Kärcher, fischer und EPSON (Projektleitung).